Im Caritas-Markt einkaufen

Entlastung für Ihr Haushaltsbudget
Reicht das Geld nicht, um jeden Tag vernünftige Mahlzeiten auf dem Tisch zu haben?
Fehlt es nicht nur am Dessert, sondern am Nötigsten? Dann kann der Caritas-Markt die richtige Unterstützung für Sie sein: Dank starken Ermässigungen auf den Grundnahrungsmitteln und laufenden Tiefpreisaktionen sparen Sie bis zu 70% und schonen so Ihr Portmonnaie.

Wenn Sie in einem der Caritas-Märkte einkaufen wollen, benötigen Sie eine persönliche Einkaufskarte. Sie garantiert, dass das Angebot ausschliesslich Armutsbetroffenen zugute kommt.








Ort der Begegnung

Der Caritas-Markt ist mehr als nur ein Einkaufsort. Er ist auch eine Stätte der Begegnung. Menschen, die dort einkaufen, treffen andere, denen es ähnlich ergeht. Sie können sich austauschen und gegenseitig beraten.

Arbeitsmöglichkeit für Erwerbslose

Im Verkauf und in der Lagerbewirtschaftung erhalten Erwerbslose eine Arbeitsmöglichkeit. Sie werden mit den Aufgaben und Anforderungen im Detailhandel vertraut gemacht und verbessern so ihre Chancen für einen Wiedereinstieg in den ersten Arbeitsmarkt.